(copy 1)

First Data liefert 1.000.000stes Clover-Gerät

NEW YORK, 18. September 2018--First Data (NYSE: FDC), ein weltweit führender Anbieter von Handelstechnologien, gab heute bekannt, dass das Unternehmen sein 1.000.000stes Clover Point-of-Sale-Gerät für die Clover Platform an die Friesen-Apotheke mit Sitz in Bad Malente, Deutschland, geliefert hat. Der Meilenstein wurde in weniger als zwei Jahren nach dem Versand des 500.000sten Clover-Gerätes erreicht.

"Durch unsere integrierte Plattform bietet Clover einen einzigartigen Mehrwert für unsere Händler, Entwickler und Vertriebspartner", sagte Frank Bisignano, Vorsitzender und CEO von First Data. "Während wir die Auslieferung des 1.000.000sten Clover-Gerätes feiern und daran arbeiten, unsere nächsten Millionen Geräte an Händler weltweit zu liefern, freue ich mich darauf, unseren Kunden die nächste Generation der Zahlungstechnologie zu liefern."

Seit der Übernahme von Clover durch First Data vor fünf Jahren, hat der innovative Ansatz von Clover für die Point-of-Sale-Technologie (POS) die Geschäftsanforderungen von Geschäftsinhabern durch Cloud-basierte Entwicklungswerkzeuge, kostengünstigere Software und robustere Tools transformiert, um ihnen zu helfen, ihre betrieblichen Abläufe mit zusätzlicher Effizienz und Produktivität auszuführen. Clover ist die erste Wahl für kleine und mittelständische Unternehmen, die anspruchsvolle und integrierte Tools mit einer POS-Plattform der nächsten Generation in allen Regionen und Branchen nutzen möchten.

"Wir sind stolz darauf, das 1.000.000ste Clover-Gerät zu besitzen. Unsere Kunden sind von der Optik sowie der schnellen und einfachen Bedienung beeindruckt – sie halten einfach ihre Karte an das Clover Terminal und schon sind sie fertig", sagte Momme Imbusch von Friesen-Apotheke. „Die richtige Technologie zu finden ist für ein Unternehmen im Gesundheitswesen entscheidend. Mit Clover können wir mehr Zeit aufwenden, die Gesundheit unserer Kunden zu erhalten und unser Familienunternehmen effizient zu führen."

"Ich freue mich sehr, diesen wichtigen Meilenstein mit unserem Team und unseren Händlern auf der ganzen Welt zu feiern. Kleine und mittelständische Unternehmen verlassen sich auf die Clover-Plattform, um ihr Geschäft effizienter zu führen und auszubauen", sagte Clover-Gründer John Beatty. "Ich bin stolz auf die Arbeit, die das Team in so kurzer Zeit geleistet hat, die Clover-Plattform bereitzustellen, um unseren Kunden das Business zu ermöglichen."

Heute arbeitet First Data mit Hunderten von Vertriebspartnern, um Clover- und Händler-Services für Unternehmen auf der ganzen Welt anzubieten. Clover verarbeitet ein jährliches Zahlungsvolumen von über 65 Milliarden US-Dollar. Mehr als 50 Prozent des Volumens wird von Händlern generiert, die jährlich über 500.000 US-Dollar verarbeiten.

Über First Data

First Data (NYSE: FDC) ist ein weltweit führender Technologieanbieter für den Handel, und bedient rund sechs Millionen Geschäftsstandorte und 4,000 Finanzinstitute in mehr als 100 Ländern weltweit. Die 22.000 teilhabenden Mitarbeiter des Unternehmens sind bestrebt, Unternehmen von Start-ups bis zu den weltweit größten Unternehmen dabei zu unterstützen, täglich Handel zu treiben, indem sie mehr als 3.000 Transaktionen pro Sekunde und 2,4 Billionen US-Dollar pro Jahr sichern und abwickeln. Für mehr Informationen besuchen Sie Opens external link in new windowwww.firstdata.com und folgen Sie uns auf Twitter unter Opens external link in new window@FirstData.

Über First Data in Deutschland

Die First Data GmbH ist einer der führenden Technologieanbieter im Bereich Payment-Lösungen und Zahlungsverkehr. Mit seinem Angebot deckt das Unternehmen die gesamte Wertschöpfungskette rund um das Thema Bezahlen ab – vom Issuing- und Acquiring-Prozessing über Netzbetrieb bis hin zu Terminal- und Payment-Lösungen für den Point of Sale und im E-Commerce sowie umfassende Services rund um die Kartenakzeptanz. Hinzu kommen umfassende Mehrwert-Dienste rund um den Bezahlvorgang. Mehr als 100.000 Händlerkunden vertrauen in Deutschland auf die Kompetenz von First Data und die Stabilität des First Data-Netzes. Im Geschäft mit Banken und als Prozessor für andere Payment Service Provider zählt das Unternehmen mehr als 400 Banken und PSPs zu seinen Kunden. Rund 700 Mitarbeiter sind in Deutschland an den Standorten Bad Homburg und Nürnberg für First Data tätig. Seit September 2018 ist First Data als E-Geld-Institut zugelassen und mit einer entsprechenden Erlaubnis für Deutschland und den Europäischen Wirtschaftsraum ausgestattet. Die Geschäftsführung bilden Jörg Brand und Thomas Bürger.

Kontakt
First Data GmbH
Unternehmenskommunikation
Marienbader Platz 1
61348 Bad Homburg
Tel. +49 (0)69-53057120
www.telecash.de

Presseanfragen (international):
Andrea Duffy
Public Relations
First Data
646-984-0240
Opens window for sending emailAndrea.Duffy@firstdata.com

Presseanfragen Deutschland-Österreich:
Nicole Jung
Beachhut PR
+353 86 8854119
Opens window for sending emailnicole@beachhutpr.com